Step up your Wellness-Game: 6 Tipps für deinen perfekten Wohlfühl-Herbst

Step up your  Wellness-Game: 6 Tipps für deinen perfekten Wohlfühl-Herbst

Der Herbst steht vor der Tür und damit auch kurze, kalte und regnerische Tage. 🍂 Puh, die nächsten paar Monate werden ganz schön taff, vor allem für die mentale und körperliche Gesundheit. Um dir den Übergang in den Herbst so angenehm wie möglich zu gestalten, haben wir dir 6 Herbst-Wellness-Tipps zusammengestellt, die dich auf die kälteren Monate vorbereiten! ✨ 




💊 Supplementiere  

Das meiste Vitamin D erhalten wir durch die Sonne. Da wir uns im Herbst und Winter die meiste Zeit drinnen aufhalten, sinkt die Vitamin-D-Zufuhr, wenn das Wetter kälter wird. 

Damit die dunkle Jahreszeit deine Stimmung nicht trübt, kann dir unser Anti Anxiety ein wahrer Helfer sein und unterstützt dich mit Inhaltsstoffen wie Cordyceps, Rhodiola Rosea oder Grüner Tee Extrakt den Alltag mit Gelassenheit und Fokus anzugehen.



🧘🏽‍♀️ Nimm dir mehr Zeit für dich selbst

Im Herbst und Winter fährt die Natur einen Gang runter und davon können wir uns eine Scheibe abschneiden. Werde langsamer und ruhiger, beschäftige dich mit dir selbst. Wie wäre es mit Journaling oder einem Stimmungsbarometer, um mehr über deine Gefühle und Gedanken zu erfahren? 



🥗 Kaufe Lebensmittel, die gerade Saison haben

Rote Bete, Brokkoli, Kohl, Auberginen, Grünkohl, Kürbis, Brühe, gebratener Kürbis, Wurzeln und sautiertes dunkles Blattgemüse sind eine gute Wahl und sind dazu auch noch super gesund für dich! 


Probiere einen Zeitplan/ eine Routine zu entwickeln  

Die kalten Monate scheinen sich in die Länge zu ziehen und uns in die Isolation zu treiben. Bleibe in der Spur, indem du dir Zeit für Dinge einplanst, die du gerne alleine und mit Freunden und Familie tust.


💧 Versorge deine Haut mit Feuchtigkeit

Raue Temperaturen und trockene Heizungsluft können deine Haut extrem austrocknen. Versorge also deine Haut mit extra Feuchtigkeit durch entsprechende Sereneren und schließe diese mit einer reichhaltigen Creme ein. 

 

🤍 Kleiner Beauty-Geheimtipp für Dich von uns: Probiere Seidenkissen aus 

Apropos Feuchtigkeit… Die gängigen Kopfkissenbezüge bestehen aus Baumwolle, welche durch die raue Oberfläche sehr strapazierend für Haut und Haar sind. Eine wunderbare Alternative dazu sind Seidenkopfkissenbezüge: sie sind besonders Sanft zu Haut und Haar und angenehm weich auf der Haut. 

Vielleicht haben wir zu diesem Thema auch schon bald eine kleine Überraschung für dich! 



Das waren unsere Tipps für deinen Wohfühlherbst. 🍂 Wir hoffen, dass du den Herbst gut überstehst und deine Stimmung von den kalten Temperaturen nicht getrübt wird. 🥰



Weitere Artikel

Bitte nicht sauer sein: Mit diesen Tipps kannst du deinen Körper bei einer Übersäuerung unterstützen

Bitte nicht sauer sein: Mit diesen Tipps kannst du deinen Körper bei einer Übersäuerung unterstützen

Säure-Basen-Ungleichgewicht: Welche Folgen hat eine Übersäuerung unseres Körpers auf die Gesundheit?

Säure-Basen-Ungleichgewicht: Welche Folgen hat eine Übersäuerung unseres Körpers auf die Gesundheit?